MPPT 100/40 (40 A) Solarladeregler Industry-pictogram-01  SCADA-Pictogram  Oil-and-gas-pictogram

Die hochmoderne Maximum Power Point Tracking Technologie maximiert die Energieumwandlung vom PV-System

  • Optimale Ladung unter allen Bedingungen
  • Günstigere Solarmodule, die für die Netzeinspeisung vorgesehen sind, können in 12/24-Volt-Gleichstromsystemen eingesetzt werden
  • Dank des modularen Designs ist eine Erweiterung möglich
  •  

    blatt3

    Vollständig geschützt

    Übertemperaturschutz und Temperaturausgleich der Batteriespannung. Der MPPT 100/40 ist auch mit einer Kurzschluss-Abschaltfunktion ausgerüstet.

    Systemschutz

    Ausgestattet mit einer automatischen Spannungserkennung (12/24V) und einer synchronisierten Ladeordnung mehrerer MPPT 100/40 (mit MCU) zur Sicherstellung einer ordnungsgemäßen Batterieladung unter allen Bedingungen.

    Flexibles Design

    Einsatz als alleinstehender Regler oder als Teil eines modularen Power Management (MPM) Systems für größere Anwendungen. Verbindung von bis zu 8 MPPT 100/40-Reglern zum Aufbau eines 5 kW-Ladesystems für 12/24V-Batterien.

    Höchste Effizienz

    Der MPPT 100/40 lädt Ihre Batterie viel schneller, indem er überschüssige PV-Spannung aufnimmt und in zusätzlichen Ladestrom umwandelt.

    Related Projects